Optima Sportpark

Von der BAB 6 kommend:Nach Schwäbisch Hall am Krankenhaus vorbei – nach der Fußgängerampel am nächsten Zebrastreifen rechts in die Salinenstraße einbiegen- nach 50 m rechts in die Spitalmühlenstraße und bis zum Ende der Straße folgen – Stadion Optima Sportpark.

Von Richtung Stuttgart/Michelfeld kommend: Auf der B19 nach Schwäbisch Hall hinein- vorbei am Hotel Hohenlohe – an der 3-spurigen Brücke Richtung BAB 6/ B19-Untermünkheim (linke Spur) einordnen- über diese Ampel (Brücke) hinweg – an der Abbiegeampel links- nach 50m links in die Salinenstraße - nach 50 m rechts in die Spitalmühlenstraße und bis zum Ende der Straße folgen – Stadion Optima Sportpark.

Gute Fahrt.

Schenkensee Stadion

Unsere Juniorenmannschaften tragen ihre Heimspiele überwiegend im Schenkenseestadion (Rasen und Kunstrasen) aus.

Von A 6 kommend: Ausfahrt Kupferzell, auf B 19 nach Schwäbisch Hall, in und durch Schwäbisch Hall immer in Richtung Crailsheim fahren, an der Bausparkasse Schwäbisch Hall halb rechts Richtung Ellwangen (Ellwanger Straße) abbiegen, nach ca. 700m links Richtung Schenkensee abbiegen, nach ca. 200m befindet sich auf der rechten Seite der Parkplatz vor dem Stadion.

Von Richtung Stuttgart/Michelfeld kommend: Auf der B19 nach Schwäbisch Hall hinein- vorbei am Hotel Hohenlohe – an der 3-spurigen Brücke Richtung BAB 6/ B19-Untermünkheim (rechte Spur) einordnen Richtung Crailsheim fahren, an der Bausparkasse Schwäbisch Hall halb rechts Richtung Ellwangen (Ellwanger Straße) abbiegen, nach ca. 700m links Richtung Schenkensee abbiegen, nach ca. 200m befindet sich auf der rechten Seite der Parkplatz vor dem Stadion.

Gute Fahrt.

Schenkensee Rasen
Schenkensee Kunstrasen

Die alte Auwiese

Die Sportfreunde Schwäbisch Hall trugen ihre Heimspiele im 4.000 Zuschauer fassenden Stadion Auwiese aus. Das Stadion wurde am 18. September 1949 mit einem Spiel gegen die SpVgg Fürth eingeweiht.
Ab August 2015 wird im neuen Stadion dem Optima Sportpark gespielt.